Sie sind hier: Home | Sponsoren

E-Werk spendet für Computer

Dienstag, 1. März 2011

 

Das E-Werk Mittelbaden spendet 1.000 Euro an den Förderverein für die Anschaffung von Computern für die Luisenschule.

 

Im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer und natürlich auch aller Schüler danken wir dem E-Werk ganz herzlich.

 

Donnerstag, 14. Dezember 2006
Spende für das Projekt „Faustlos" an der Luisenschule in Lahr


Lahr. Das E-Werk Mittelbaden unterstützt als regionaler Energieversorger mit 1000 Euro das Projekt „Faustlos" an der Luisenschule in Lahr. Michael Binder, Leiter des Geschäftsbereichs Netz, nahm bei seinem Besuch an der Schule den Dank des Fördervereins Luisenschule Lahr e.V. entgegen. Das Konzept ist speziell für den Unterricht in Grundschulklassen 1-3 entstanden. Dabei steht die Entwicklung von sozialer und emotionaler Kompetenz bei Kindern im Vordergrund, um den gewaltfreien Umgang mit Konflikten zu erlernen.

 

Bild von links: Michael Binder, Leiter Netz E-Werk Mittelbaden, Annegret Girerd (1 Vorsitz.) und Margit Tontsch (stellv. Vorsitz.) des Fördervereins Luisenschule Lahr e.V.

Aus der Region für die Region, mit Spenden und Sponsoring helfen und fördern

Für unsere Volksbank ist es ganz selbstverständlich, einen Teil unseres Erfolges wieder an die Menschen in der Region zurück-zugeben.

 

An der Luisenschule in Lahr wurde mit " Faustlos " ein neues Unterrichtskonzept eingeführt. Der im Sommer gegründete Förderverein konnte sich über einen Zuschuss von 1.500 Euro freuen und damit schon 50 Prozent der Kosten auffangen. Bei dem Projekt sollen die Kinder lernen, gewaltfrei mit Konflikten umzugehen und sie eigenständig lösen. 

 

Herrenknecht Tunnelvortriebstechnik

www.herrenknecht.de